Werde Dein eigenes Vorbild

Spürst Du auch manchmal,

wie etwas an Dir zieht oder an Deine Tür klopft? Entweder äußere Einflüsse oder ein Gefühl tief in Dir drinnen?
Du weißt nicht so richtg etwas damit anzufangen. Und dennoch lässt es Dich nicht los.

Vieles um uns herum verändert sich. Du bist ein Teil dieser Veränderung und Du hast einen Platz in dem Neuen, das entsteht.

Warum sind Vorbilder

wichtig für Dich und für jeden von uns? Und was sagen sie über Dich und uns selber aus?

Warum fällt es Dir vielleicht auch schwer, Vorbilder für Dich zu identifizieren?

Hast Du Dir schon mal die Frage gestellt, was Menschen, die ihren Platz im Leben gefunden haben, anders gemacht haben, als diejenigen, die immerwährend auf der Suche sind?
Dein Weg um an Dich selbst zu glauben

Sei Dein eigener größter Fan. Setze Dein volles Potenzial frei.

Der erste Schritt ist zu sagen – Ich kann –

Will Smith

Wüsstest Du gerne, was Deine Beziehung zum Thema Vorbilder Dir spiegelt?

Wüsstest Du auch gerne, wohin Deine Reise gehen kann mit all den Fähigkeiten, die Du schon mitbringst?

Wüsstest Du gerne, was Dich eigentlich aufhält, einen ersten oder nächsten Schritt zu gehen?

Und hättest Du gerne ein wenig Begleitung für ein Stück des Weges?

Bewusst Werden

Wie nimmst Du die Dinge um Dich herum jeden Tag wahr? Und wie bewusst sind Dir Deine Gedanken? Reagierst Du oft auf das, was “Dir passiert” oder tust Du, was Du Dir vorgenommen hast?

Reflektion

Kommen Impulse, die bei Dir ankommen vom Außen oder vom Innern, also von Dir selber? Hinterfragst Du Dinge und bringst Ergebnisse in Umsetzung?

Dein Wert

Wie fühlt es sich an zu sagen “Ich bin mein eigenes Vorbild”? Und welche Worte wählst Du im Gespräch mit Dir selber? Hast Du Dich schon mal gefragt, was  oder wer Dein Selbstbild prägt?

Führung

Du bist der Schlüssel zu Veränderungen in Deinem Leben. Du darfst alles so gestalten, wie Du es haben möchtest. Ist das nicht wunderbar?

Das 2-Tages-Seminar ist für Dich, wenn

Du lernen willst, wie Vorbilder Dein Leben bereichern können
Vorbilder sind Geländer bei der Sinnsuche – sie geben Halt und erlauben einem, die Welt zu erkunden (Martina Bernasconi)
Wir gehen von außen nach innen – lerne zu wählen, von wem Du was lernen möchtest
Du wissen möchtest, wie Du ein super positives Selbstbild erlangst
In Deutschland haben wir über Jahrzehnte gelernt, dass wir lieber bescheiden sind und mit dem was wir können, bloß nicht nach außen gehen – jemand könnte uns ja für arrogant halten. Dieses “unter den Scheffel stellen” ist Dir nicht dienlich. Das Seminar führt Dich zu einem wertschätzenderen Selbstbild.
Du Dich selber besser kennenlernen möchtest
Der Blick nach innen fällt alleine nicht immer leicht und doch hilft er ungemein dabei, eigene Muster und Bedürfnisse zu erkennen.
Im Seminar machen wir genau das gemeinsam und zielgerichtet.
Du Verantwortung für Menschen hast und Deine Vorbildfunktion besser verstehen möchtest
Du leitest ein Team, Du bist Mutter oder Vater, Du bist Lehrer oder hast eine große Online-Community? Herzlichen Glückwunsch. Im Seminar beleuchten wir, wie Du bewusster und mit Leichtigkeit positive Impulse weitergeben kannst und damit auch Dir selber gerecht werden kannst.
Du Klarheit für Deine Vision und Deinen nächsten Schritt haben möchtest
Im Seminar erarbeitest Du für Dich, was Dein nächster logischer Herzens-Schritt ist – Wissen in Bereich X aneignen, mehr Zeit mit anderen in Gemeinschaft verbringen, Ziele nur für Dich aufstellen, die Idee umsetzen, die schon seit Jahren in der Schublade liegt – was auch immer gerade für DICH richtig ist. Finden wir es heraus.

“I’m starting with the man in the mirror”
Michael Jackson

Über Mich

Nach 10 Jahren in Vertriebspositionen in der freien Wirtschaft, habe ich Anfang 2018 meinen Job gekündigt um mein eigenes Business zu gründen.
Die Ausbildungen zur energetischen Geistheilerin und zur Speakerin sind in den letzten 2 Jahren dazu gekommen. Aus diesen neuen Fähigkeiten und all meinem Wissen aus der Vertriebskarriere habe ich mein Spiritual Life Coaching & Seminar Konzepte entwickelt und helfe Menschen, Blockaden zu lösen, ihr mindset positiver zu gestalten und ihre eigene Lebens-Vision zu finden. Ihr eigenes Vorbild zu werden.

Meine Mission: die Balance zwischen weiblicher und männlicher Energie in unserer Gesellschaft herzustellen. Persönliches, spirituelles und geschäftliches Wachstum zu fördern und die Selbst-verantwortung von Menschen zu erwecken.

Let's change the world for good - Community

Am Ende jeder Email kannst Du bei Bedarf wieder austreten und Deine Daten werden gelöscht.

Testimonials über die Zusammenarbeit mit mir

“Das Seminar hat mich aus dem Alltagsstress geholt. Ich fand es sehr schön, dass der Fokus im Seminar auf einen persönlich gerichtet war, da ich es im Alltag oft andersherum erlebe.
Judith ist eine starke und einfühlsame junge Frau, die viel Kraft und Zuversicht ausstrahlt. Diese wunderbare Aura hat sich auf mich als Teilnehmerin sehr positiv ausgewirkt.
Das Seminar kann ich allen empfehlen, die einen kurzen Ausflug aus dem Alltag raus suchen um sich wieder zu fokussieren. “

Zohra

“Das Gefühl zu haben, vollends vertrauen zu können, verstanden zu werden und gut aufgehoben zu sein mit den Dingen, die einen noch blockieren, um persönlich weiter zu wachsen… das Gefühl gibt Judith, wenn man mit ihr zusammen an sich arbeitet. Hat mir mehr als weitergeholfen, danke!”

Ania

“Das Seminar hat mir viele AHA-Momente beschert und mir Erkenntnisse über meine nächsten Schritte gebracht.
Die Seminarleiterin Judith hat mir auf bestimmte Themen einen anderen Blickwinkel und neue Inspirationen mitgegeben.
Das Seminar kann ich jedem empfehlen, der sein Leben selbst in die Hand nehmen möchte und ein aktiver Teil davon sein möchte.
Es ist nie zu spät.”

Daniela

“Mir hat das Seminar gebracht, dass ich danach viel inspirierter in meinem Alltag bin und viel motivierter, weil ich nun neue Vorbilder von außen habe und gleichzeitig auch Vorbild für mich selber sein kann. Judith hat mir als Seminarleitung geholfen, dieses komplexe Thema für mich runterzubrechen und ich habe Strategien erhalten, die ich zu Hause für mich nutzen kann”

Rebecca

Werde Dein eigenes Vorbild – Termine 2019

11.-12.05.2019

2 ganze Tage Seminar in kleiner Gruppe.
Ort: Mönchengladbach

31.08.-01.09.2019

2 ganze Tage Seminar in kleiner Gruppe.
Ort: Mönchengladbach

Info Gespräch vorab empfohlen

In dem Gespräch klären wir ab, ob die Erwartungshaltung auf beiden Seiten zusammenpasst und das Seminar Dir zu diesem Zeitpunkt dienlich ist. Ich freue mich von Herzen über jeden Teilnehmer und gleichzeitig ist mir eine gute Energie in der Gruppe wichtig.

Es ist Dein Leben – jeden Tag aufs Neue. Und das ist wunderschön.
Zu erkennen, dass Du die Wahl hast.

  • Die Wahl, wie Du Dich kleidest, was Du isst, wie Du Dir die Haare machst.
  • Wie Du jeden Morgen in den Tag startest, welche Medien Du konsumierst, wie viel Zeit Du Dir für Dich selber nimmst.
  • Die Wahl, welche Gespräche Du mit Deinem Partner führst oder mit Freunden und die Wahl, wie und mit wem Du Deine Freizeit verbringst.

Sich all diese Dinge bewusst zu machen, kann Dein Leben verändern.

Meine persönliche Lieblingswahl ist diese:
Die Wahl meiner Gedanken und meiner Bewertungen.

Ein Beispiel: ich kann denken “Mit der neuen Kollegin wird das schwierig, die kriegt die Zähne ja nicht mal für eine ordentliche Vorstellung auseinander. Und der mint-grüne Pulli geht schon mal gar nicht”

In dem Moment, weiß ich a) noch gar nicht, ob es wirklich schwierig wird, b) was ist denn eigentlich eine ‘ordentliche’ Begrüßung und c) ist die Pulli-Farbe relevant für die Zusammenarbeit?

Also alles ‘nur’ meine Gedanken und meine Bewertungen.
Stattdessen kann ich auch denken: “Schön, dass die offene Stelle endlich besetzt ist und Entlastung naht. Mal sehen, wie die neue Kollegin so drauf ist, ich frag sie einfach, ob wir morgen zusammen Mittag Essen gehen, mutig scheint sie ja zu sein bei der Pulli-Farbe. Das können wir gut gebrauchen”

Ein großartiger Nebeneffekt: Version 2 gibt Dir Energie, Version 1 nimmt Dir Energie.

 

Welche Wahl triffst Du jetzt für Dich?

Im Spiegelbild unserer Vorbilder können wir unseren eigenen Weg finden. Und vielleicht so auch Inspiration für andere werden.